Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

 

 

Funkrufname: Florian Saaldorf 43/1

 

Baujahr:2000

Besatzung: 1/8

Gewicht: 12.500kg

Fahrgestell: Mercedes

Antrieb: Allrad

Aufbau: Ziegler

Schaltgetriebe

Wassertank: 600l

Pumpe: 800l/min bei 8bar

Fahrerraum

 

  • 4m Band Funkgerät verbaut
  • 2 Handfunkgeräte 2m Band
  • Winkerkellen
  • Stabblitzer

Mannschaftsraum

 

  • 2 Pressluftatmer mit Masken
  • Feuerwehrleinen
  • Infektionshandschuhe
  • 3 Handfunkgeräte 2m Band
  • Krankentrage
  • Brechstange
  • Erstehilfekoffer
  • Krankenhausdecken
  • Bergetücher
  • Warnwesten
  • Wathosen

Geräteraum 1

 

  • Dieser Geräteraum ist nicht mehr aktuell. Ein neues Bild mit den entsprechenden Daten folgt.

Geräteraum 2

 

  • Dieser Geräteraum ist nicht mehr aktuell. Ein neues Bild mit den entsprechenden Daten folgt.

Geräteraum 3

 

  • Ölbindemittel
  • 2 C-Schläuche a' 15m
  • 8 B-Schläuche a' 20m
  • Übergangsstück A-B, B-C, C-D
  • Plverlöscher 12 kg
  • Verteiler
  • Kupplungsschlüssel
  • 4 C-Schlauchtragekörbe a' 45m
  • Unterbaumaterial
  • Hi-Press
  • Schnellangriffsverteiler
  • B-Abgang

Geräteraum 4

 

  • Schnellangriffseinrichtung
  • 5 B-Schläuche a' 20m
  • Stromerzeuger Eisemann 9 kV/h
  • B-Mehrzweckrohr
  • 3 C-Hohlstrahlrohre
  • Schaumschenllangriff
  • Stützkrümmer
  • Tauchpumpe TP 4/1
  • D-Mehrzweckstrahlrohr
  • D-Schlauch
  • Ersatzkanister Aggragat und Motorsäge
  • Schwelleraufsatz
  • B-Abgang

Heck

 

  • Saugschläuche
  • Standrohr
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Arbeitsleinen
  • Saugschutzkorb
  • B-Schlauch 5m
  • Übergangsstück A-B
  • Sammelstück 2B-A
  • Saugkorb
  • 600l Wasser
  • FPN 8/8
  • Kupplungsschlüssel

 

 

Dach

 

  • 4 Teilige Steckleiter
  • 3 Teilige Schiebleiter
  • Abgasschlauch
  • Einreißhacken
  • Lichtmast
  • Schlauchbrücken
  • Stossbesen
  • Schaufeln
  • Ölbindemittel

 

   
© 2016 Freiwillige Feuerwehr Saaldorf e.V.